Artikel

Wer wir sind

Sei gegrüßt, Freund. Du magst dich fragen, wer wir sind. Wir gehören keiner Konfession an. Wir sind die Gemeinde des lebendigen Gottes, von der wir im Neuen Testament lesen. Viel zu lange schon hat die religiöse Welt ein Abweichen von

Wer sind die Auserwählten?

Dies ist das Thema manch einer Auseinandersetzung in theologischen Kreisen. Manche glauben der calvinistischen Lehre, die besagt, dass nur eine bestimmte Anzahl von Personen durch Gott von Anbeginn der Zeit bedingungslos erwählt (oder auserwählt) wurde, um gerettet zu werden, während

Wem lebst du?

„Da nun Christus für uns im Fleisch gelitten hat, so wappnet auch ihr euch mit derselben Gesinnung; denn wer im Fleisch gelitten hat, der hat mit der Sünde abgeschlossen, um die noch verbleibende Zeit im Fleisch nicht mehr den Lüsten

Wein und die Bibel

Hat Jesus Wasser in berauschenden Wein verwandelt? Hat Er beim Abendmahl alkoholischen Wein ausgeteilt? Wofür sprechen die Beweise? Die Bibel spricht über dieses Thema sehr deutlich. Und historische Berichte sind genauso deutlich, was die Zubereitung, Aufbewahrung und den Gebrauch des

Was sind keine Zeichen vom Ende der Welt?

Eine geheime Entrückung: Die Bibel lehrt so etwas nicht. Am Jüngsten Tag wird Jesus in Kraft und großer Herrlichkeit, für alle sichtbar, wiederkommen. Alle Toten, sowohl die Guten als auch die Bösen, werden auferstehen und alle Heiligen werden zusammen in der

Was ist verkehrt daran, wie ein Christ auszusehen?

„Die Kleidung ist nicht ausschlaggebend. Es kommt auf das Herz an.“ Hierauf antworten wir: Du hast teilweise recht. In der Tat kommt es auf das Herz an, „denn von ihm geht das Leben aus“ (Spr. 4:23); der Unterton deiner Absich-

Was hat Paulus wirklich gelehrt?

Der Teufel hat eine tödliche Lüge in den Umlauf gebracht und die Masse hat sie mit Hilfe der modernen, falschen Propheten aufgegriffen. Die christliche Erfahrung des Apostels Paulus wurde durch falsche Auslegung seiner Schriften in Römer Kapitel 7 äußerst missverstanden.

Warum Gericht?

Nachgiebig und sich anpassend ist das Zeitalter, in dem wir leben. Schonend ist die Botschaft; besänftigend ist die Bürde. Lass die Leute sich wohlfühlen! Heitere sie auf! Schmeichele ihnen! Ermutige sie! Sag ihnen, dass Gott ein liebender Vater ist, der

Waren die Jünger bereits vor Pfingsten erlöst?

In der Ansicht mancher Menschen sind Verwirrungen darüber entstanden, ob die ersten Jünger erst zu Pfingsten erlöst wurden, oder es bereits vorher schon waren. Wer behauptet, dass man die Taufe des Heiligen Geistes gleich bei der Bekehrung empfängt, und dadurch

Wann soll das Sündigen aufhören?

Wenn das Wort Gottes eine Erlaubnis enthält, nach welcher irgendjemand sündigen darf – wir haben sie nicht gefunden. Wir wissen von keiner Lizenz, welche dem Teufel oder der verworfensten Seele in der Hölle erlaubt, zu sündigen. Sünder, frech in ihren

Wachet und Betet

„Wachet und betet, dass ihr nicht in Anfechtung fallet. Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach“ Matth. 26:41 Diese Worte sprach unser Heiland in jener denkwürdigen Nacht im Garten Gethsemane. Eine große Anfechtung wartete der Jünger, von welcher

Vollkommene Ruhe für die Seele

Lasst uns “zur vollen Reife übergehen”! Gott ist jederzeit bereit, uns durch die Kraft Seines Geistes zu jeglichem Maß an Licht, Leben und Liebe zu führen, welches notwendig ist, um uns für eine ewige und gewichtige Herrlichkeit vorzubereiten. Es sollte

Völlige Heiligung

“Er selbst aber, der Gott des Friedens, heilige euch durch und durch, und euer ganzes Wesen, der Geist, die Seele und der Leib, möge untadelig bewahrt werden bei der Wiederkunft unseres Herrn Jesus Christus! Treu ist er, der euch beruft;

Versündigt euch nicht an dem Knaben

„Versündigt euch nicht an dem Knaben!“ (1Mo 42:22). Gott, der in Seinem Wort kundtat: „Alle Seelen gehören mir“, hat jeder Mutter und jedem Vater etwas Gewaltiges anvertraut: die unbezahlbaren Seelen ihrer Kinder. Folglich werden Eltern vor dem Richterstuhl Christi für

Verstecke

„Und ich will das Recht zur Richtschnur machen und die Gerechtigkeit zur Waage; der Hagel wird eure Lügenzuflucht wegreißen, und die Wasser sollen euer Versteck wegschwemmen. Und euer Bund mit dem Tod wird außer Kraft gesetzt, und euer Vertrag mit

Verloren

Lieber Leser, hast du schon jemals darüber nachgedacht, was mit dem Wort “verloren” gemeint ist? Denke einmal gründlich darüber nach und du wirst finden, dass es schrecklich ist, verloren zu sein – auf ewig verloren zu sein. Auf ewig an

Verfluchte Religion

Das Verfluchteste auf Erden ist eine unheilige, unbiblische, Welt liebende, dem Fleisch angenehme Religion. Diese findet man überall vor. Möge ein Wirbelsturm des Heiligen Geistes alles wie Stoppeln hinwegfegen! Was zu viel ist, ist zu viel! Möge jede aufrichtige Seele

Urteilsvollstrecker

„… um das geschriebene Urteil an ihnen zu vollstrecken. Das ist eine Ehre für alle seine Getreuen. Halleluja!“ (Ps 149:9). Der gefallene, weltliche Zustand aller „Kirchen“ um uns herum ist denen zu verdanken, die es versäumen, das geschriebene Urteil zu

Unverkennbar gekleidet

Heiligkeit und Sünde sind polarisiert. Sie meiden einander und schließen sich gegenseitig aus. Der Unterschied zwischen einem Heiligen und einem Sünder ist von grenzenlosem Ausmaß. Gott hat uns durch Seinen Willen geschaffen (Offb 4:11) und alles, was wir tun, muss

Unterscheidung der Geschlechter

„In denen ihr einst gelebt habt nach dem Lauf [griechisch: Zeitalter, Generation] dieser Welt, gemäß dem Fürsten, der in der Luft herrscht, dem Geist, der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams wirkt.“ Es gibt ein Zeitalter, eine Generation dieser Welt,

Um in den Himmel zu kommen, musst du von neuem geboren werden

“Wundere dich nicht, dass ich dir sagte: Ihr müsst von Neuem geboren werden.” Mit jedem Tag wird die Welt, in der wir leben, boshafter. Die Schlagzeilen der Zeitungen sind mit Meldungen über Terroranschläge ausgefüllt. Teenager ermorden ihre Mitschüler. Rücksicht auf